Di., 08. März | Online-Veranstaltung via Zoom

Sexualität Hochsensibler

Wie wirkt sich die Hochsensibilität eines oder beider Partner auf die Sexualität aus? Wie können die in der Hochsensibilität enthaltene Sinnlichkeit und Leidenschaft genutzt und wie kann der Ablenkbarkeit und dem Kontrollbedürfnis zugunsten einer lebendigen, erfüllenden Sexualität begegnet werden?
Sexualität Hochsensibler

Zeit & Ort

08. März 2022, 19:00 – 21:30
Online-Veranstaltung via Zoom

Über die Veranstaltung

Online-Abendveranstaltung: Sexualität Hochsensibler

Referentin: Sophie Nebeling

Datum: Dienstag, 08.03.2022, 19.00 - 21.30 Uhr

Kosten: Fr. 50.-

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Sexualität Hochsensibler
    CHF50
    CHF50
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen