Di., 09. Nov. | Beratungspraxis Sophie Nebeling

Gruppe für Normal- und Hochsensible

Ziel dieser Gruppe ist es, die gegenseitige Andersartigkeit Normal- und Hochsensibler genauer kennenzulernen, gegenseitige Ressourcen zu schätzen und zu erkennen, wie in der jeweiligen eigenen Partnerschaft diese Differenz als gegenseitige Ergänzung gelebt werden kann.
Anmeldung abgeschlossen
Gruppe für Normal- und Hochsensible

Zeit & Ort

09. Nov. 2021, 19:00 – 08. Feb. 2022, 21:30
Beratungspraxis Sophie Nebeling, Überland Str. 105, 8600 Dübendorf, Schweiz

Über die Veranstaltung

Gruppenseminar: Gruppe für Normal- und Hochsensible

Kursleitung: Sophie Nebeling

Ort: Beratungspraxis Sophie Nebeling, Überlandstrasse 105, 8600 Dübendorf

Kosten: Fr. 320.-  ( als Paar Fr. 600.- ) 

für 6 Termine à 2,5 Stunden

Daten jeweils Dienstags von 19.00 - 21.30 Uhr:

  • 09.11.2021
  • 23.11.2021
  • 07.12.2021
  • 11.01.2022
  • 25.01.2022
  • 08.02.2022

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt.

Diese Gruppe eignet sich für alle Normalsensiblen, die das Bedürfnis haben, ihre hochsensible Partnerin bzw. ihren hochsensiblen Partner besser zu verstehen. Ebenso ist es für Hochsensible eine gute Gelegenheit, bewusst einmal die normalsensible Perspektive kennenzulernen – ob zur Verständigung in privaten oder beruflichen Beziehungen. In dieser Gruppe treffen HSP-Partner/innen auf Hochsensible und Hochsensible auf HSP-Partner/innen um gegenseitige Fragen zu klären und zu mehr Verständnis für die jeweilige Andersartigkeit zu gelangen. Als Paar erhalten Sie einen Rabatt.

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Gruppe Normal- & Hochsensible
    CHF320
    CHF320
    0
    CHF0
  • Eintritt als Paar
    CHF600
    CHF600
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen