Mi., 15. Sept. | Beratungspraxis Sophie Nebeling

Gruppe für Erziehende hochsensibler Kinder

Ziel der Gruppe ist es – unter Berücksichtigung der speziellen Bedürfnisse hochsensibler Kinder – wertschätzend auf die individuellen Herausforderungen der Teilnehmenden im Erziehungsalltag einzugehen und durch ein vertieftes Fallverstehen, neue Sichtweisen und Handlungsalternativen aufzuzeigen.
Anmeldung abgeschlossen
Gruppe für Erziehende hochsensibler Kinder

Zeit & Ort

15. Sept., 08:45 – 08. Dez., 11:15
Beratungspraxis Sophie Nebeling, Überland Str. 105, 8600 Dübendorf, Schweiz

Über die Veranstaltung

Gruppenseminar: Gruppe für Erziehende hochsensibler Kinder

Kursleitung: Sophie Nebeling

Ort: Beratungspraxis Sophie Nebeling, Überlandstrasse 105, 8600 Dübendorf

Kosten: Fr. 320.- für 

6 Termine à 2,5 Stunden

Daten jeweils Mittwoch von 8.45 - 11.15 Uhr:

  • 15.09.2021
  • 06.10.2021
  • 27.10.2021
  • 10.11.2021
  • 24.11.2021
  • 08.12.2021

Erziehst Du ein oder mehrere hochsensible Kinder, ob als Mutter, Vater, Stief-/ Adoptiv- oder Pflegeeltern? Und manchmal würdest Du Dir wünschen, Dich mit anderen Eltern austauschen zu können, sich gegenseitig zu bereichern und wieder neue Ideen und neuen Mut mit nach Hause zu nehmen? Dann bist Du in dieser Gruppe genau richtig. 

Hier gehen wir – unter Berücksichtigung der speziellen Bedürfnisse hochsensibler Kinder – wertschätzend auf Ihre individuellen Herausforderungen im Erziehungsalltag ein und ergründen durch ein vertieftes Fallverstehen, neue Sichtweisen und Handlungsalternativen.

In dieser Elterngruppe mit hochsensiblen Kindern kannst Du Dich austauschen, neue Ideen und frische Kraft schöpfen, gemeinsam lachen, staunen und Erfolge teilen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt.

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Gruppe Erziehende HS-Kinder
    CHF320
    CHF320
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen