ANGEBOTE

  • Hochsensible Kinder
    Mi., 29. Sept.
    Online-Veranstaltung via Zoom
    An diesem Abend geht es um Fragen wie: Woran erkenne ich, ob mein Kind hochsensibel ist? Wie kann ich es verstehen und begleiten, so dass die negativen Begleiterscheinungen wie Impulsivität, Ängstlichkeit, Kopf-/Bauchschmerzen abnehmen und es sein hochsensibles Potential ausschöpfen kann?
    Teilen
  • Hochsensibilität und Selbstwert
    Di., 26. Okt.
    Online-Veranstaltung via Zoom
    Du lernst einerseits den theoretischen Hintergrund zu verstehen, warum die meisten Hochsensiblen unter Selbstwertthemen leiden und andererseits machen wir direkt im Seminar eine Meditation zur Stärkung des eigenen Selbstwertes und Du erhältst weitere Tipps, wie Du Dein Selbstwertgefühl steigerst.
    Teilen
  • Hochsensible Männer - Austauschabend nur für Männer
    Mi., 27. Okt.
    Beratungspraxis Sophie Nebeling
    Widerspricht Hochsensibilität dem archaischen Bild von Männlichkeit? Wie können wir ein neues Bild von männlicher Stärke schaffen, das mit Sensibilität und Sensitivität einhergeht? Nach ein paar impulsgebenden Thesen gibt der Abend in erster Linie Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung.
    Teilen
  • Hochsensibilität und Erschöpfung
    Di., 23. Nov.
    Online-Veranstaltung via Zoom
    Das Nervensystem von uns Hochsensiblen läuft permanent auf Hochtouren, um die äusseren Reize zu verarbeiten und unseren eigenen Werten der Hilfsbereitschaft, Empathie und des Perfektionismus gerecht zu werden. Die Erschöpfung ist irgendwann vorprogrammiert. Doch wie verlassen wir dieses Programm?
    Teilen